Fiegenstaller Forum

Grüß Gott,

nach unserer kleinen Auszeit 2016 melden wir uns mit einem neuen Programm im Jahr 2017 zurück. Wir haben die Zeit genutzt, um zu überlegen, warum wir weitermachen wollen. Hier das Ergebnis im neuen Design:

Trotz vielfältiger Aufgaben in Beruf und Familie machen wir weiter wie gehabt: Ehrenamtlich, weil wir davon überzeugt sind, dass eine andere Welt möglich ist. Eine Welt, in der wir regional Gegenpunkte setzen wollen zu übersteigerter Leistungsorientierung, Gewinnmaximierung oder schöpferischer Ausbeutung. In Sinne der Gratuität setzen wir unsere Energie »gratis« ein, weil wir davon überzeugt sind, dass jede und jeder von uns unserer Gesellschaft etwas zurückgeben kann von dem Guten, das wir selbst empfangen haben. Wir lassen uns auch 2017 nicht einschüchtern von Meldungen über persönliche Katastrophen, von bedrohter Bodenqualität oder der Vorstellung von perfekt produzierten Babys. Im KLJB-Bildunghaus Fiegenstall wollen wir Zeit und Raum schaffen für Überlegungen, wie wir unsere Zeit sinnerfüllt nutzen können, wie wir generationenübergreifend in ländlichen Betrieben wertschätzend miteinander umgehen können, wie religiöse Bildung unter den aktuellen Bedingungen gelingen und wo Menschlichkeit (wieder) zum Vorschein kommen kann.

Gerne lassen wir uns von Ihnen und Euch dabei unterstützen und freuen uns auf Ihr und Eurer Kommen und Mitgestalten im Jahr 2017

 

Lisa Amon, Dr. Simone Birkel, Sandra Foistner und Andreas Weiß im Namen des Vereins Freunde und Förderer der KLJB Diözese Eichstätt e.V. 

 

PS: Junge und neue »Gratis«-Mitarbeiter/innen sind herzlich willkommen!

Termine und Themen

Download
Flyer Veranstaltungen 2017
Programm_FF_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.6 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.